China Reisen – Willkommen im Land der Mitte

Der ferne Osten als begehrte Reiseregion

Asien wird als Reiseziel immer beliebter. Die den Europäern so fremden Kulturen, die asiatische Bauweise und eine unverwechselbare Geschichte sowie exotische kulinarische Genüsse und eine wunderschöne Landschaft, machen den fernen Osten zu einem der Top Reiseziele. Der ferne Osten umfasst die Länder Indien, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Nepal, Nordkorea, die Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Taiwan sowie Thailand, Tibet, Vietnam, China, Bhutan und Japan. Eins der am meist besuchten Länder und somit eins der beliebtesten Reiseziele ist China.

Das Land der Mitte hat neben den drei großen Metropolen Beijing, Hongkong und Shanghai viele weitere Städte und Dörfer zu bieten, die eine Reise wert sind. Wer gerne eine Chinareise unternehmen möchte, der kann sich auf fernost-entdecken.de über verschiedenen Reisemöglichkeiten informieren und aus einer Vielzahl an Angeboten wählen.

China, das Land der Metropolen

Die drei großen Metropolen Chinas, haben Besuchern eine wahre Pracht an Sehenswürdigkeiten, imposanten Bauwerken und spirituellen Orten zu bieten. Wer in die chinesische Welt eintauchen möchte und China in seiner ganzen Vielfalt entdecken möchte, der sollte seinen Urlaub in Hongkong, Beijing oder Shanghai verbringen.

Hongkong befindet sich an der Südostküste Chinas und ist Asiens führendes Finanzzentrum. Hier verschmelzen östliche und westliche Kultur. Neben einer überwältigenden Skyline aus modernen Büro-, Wohn- und Shoppingkomplexen, findet man in Hongkong zahlreiche Tempel.

Das einstige Fischerdorf Shanghai hat sich aufgrund seines Hafens und des Handels zu einer der Metropolen Chinas entwickelt. Im Gegensatz zum restlichen China findet man hier nur noch sehr wenige typisch chinesische Bauten. Diese wurden weitestgehend durch Kolonialbauten und moderne Wolkenkratzer ersetzt. Von der typisch chinesischen Altstadt ist hier nur noch sehr wenig vorhanden. Allerdings bietet Shanghai viele besondere Viertel und Plätze mir viel Charme.

Beijing als Hauptstadt Chinas ist das politische und kulturelle Zentrum Chinas. Als Jahrhunderte langer Sitz des Kaisers, kann man hier die Geschichte Chinas kennen lernen und durch die vielen Wahrzeichen des Landes, wie die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt erleben.

Die Top Sehenswürdigkeiten der drei Metropolen

Hongkong
1. The Peak – der 552 Meter hohe Berg liefert den perfekten Aussichtspunkt auf die Stadt
2. Mid-Level Escalator – die größte open air Rolltreppe der Welt
3. Avenue of Starts – der chinesische Walk of fame

Shanghai
1. Der Bund – die Uferpromenade und Prachtboulevard, an der sich die Bauten aus der Kolonialzeit reihen.
2. Pudong – Finanzviertel mit einer atemberaubenden Skyline
3. Jadebuddha-Tampel

Beijing
1. Chinesische Mauer – der bekannteste Abschnitt befindet sich ca. 70 km nördlich von Beijing
2. Die Verbotene Stadt – hier in den kaiserlichen Palästen lebten jahrhundertelang die Kaiser Chinas
3. Alter und Neuer Sommerpalast – 294 Hektar großer Park, welcher zu drei Vierteln mit Wasser bedeckt ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.