Das Reiseland Türkei

Türkei – Antalya, Istanbul, Alanya
Der Urlaubsort Antalya bietet deutschen Urlaubern spannende Einblicke in die reizvolle Welt der Stadt an der „Türkischen Riviera“. Antalya ist die wichtigste Mittelmeer-Metropole und besticht einerseits mit einzigartiger Hafengegend und dem pittoresken Altstadtviertel „Kaleiçi“ mit alten römischen Mauern, mit archäologischen Schätzen, zahlreichen historischen Gegenden und Küstendörfern andererseits mit abgelegenen Buchten, glasklarem Wasser und hochragenden Kliffs. In Antalya lernt der Besucher eine Mischung antiker Sehenswürdigkeiten und natürlicher Schönheit der „Türkischen Riviera“ zu unschlagbar günstigen Preiskonditionen kennen.

Die türkische Metropole Istanbul ermöglicht einen spannenden Städtetrip, günstige Lastminutereise oder harmonischen Familienurlaub in einer Stadt der Gegensätze am Bosporus zwischen den Kontinenten, wo unterschiedlichste Kulturen aufeinandertreffen. Istanbul bezaubert mit jahrhundertelanger Geschichte und historischen Artefakten aus Zeiten der Byzanz, des Römischen Reichs und des Nahen Ostens. Mit einer Reise nach Istanbul öffnet sich dem Urlauber eine Welt der unerschöpflichen Vielfalt – einerseits Komfort und westliches Lifestyle, andererseits pure Exotik und orientalisches Flair. Kultur-, Abenteuer- oder Entspannungsurlaub – Istanbul hat jedem etwas zu bieten.

Der Bade- und Urlaubsort Alanya bietet den deutschen Urlaubern ein sonniges Zuhause in der gepflegten Stadt mit zahlreichen Buchten und schönen Stränden vor einer antiken Kulisse, wo man ganzjährig unvergesslichen Badeurlaub verbringen kann. Von der beeindruckenden Piratenburg aus eröffnet sich der herrliche Blick über die Küste. Für kleine und große Entdecker eignen sich perfekt die Höhlen am Fuß des Burgbergs oder die Höhlentour vom Hafen aus mit einem Boot. Mit billig reisen Alanya erlebt man eine exotische Welt an der Spitze der Halbinsel Side mit engen Gassen, unzähligen Teppich-, Leder- und Schmuckgeschäften, spannenden Ausgrabungsstätten sowie auch lebhaftem Nachtleben in zahlreichen Restaurants und Bars in Strandnähe.

Das Urlaubsgebiet Side führt stellt in eine malerische Altstadt mit eindrucksvollen, antiken Ruinen an der Türkischen Riviera dar. Die Halbinsel bietet Sehenswürdigkeiten wie das alte Amphitheater, Aspendos, Perge oder die Manavagat-Wasserfälle. Mit billig Reisen Side erlebt der Urlauber einen turbulenten, mediterranen Ferienort mit langen, flach abfallenden Sandstränden, die zum Baden und Verweilen einladen. Entlang des verträumten Hafens stehen dem Reisenden zahlreiche Restaurants und typische Tavernen zur Verfügung.

3 Gedanken zu „Das Reiseland Türkei“

  1. Die Türkei ist ein wirklich sehr schönes Land. Es ist wunderbar eine neue Kultur kennen zu lernen! Am Tag liegt man am traumahften Strand, mit blauem Wasser, oder schaut sich die Stadt an. Abends kann man ausgezeichnet türkisch essen gehen!
    Ein Muss für alle, die einen unvergesslichen Urlaub erleben wollen.

      (Diesen Kommentar kommentieren)

  2. Türkei eignet sich für aller Art von Urlauber, das Land bietet fast alles was ein Urlauber braucht.

    Die Türkei setzt in letzter zunehmend auf Qualität statt massen-Tourismus. Dabei steigt die Nachfrage an Ferienwohnungen in der Türkei und damit auch webseiten wie http://www.turkei.travel mit dem Schwerpunkt Ferienhäuser / Ferienwohnungen in der Türkei.

      (Diesen Kommentar kommentieren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.