Der König der Löwen lädt in die Hansestadt

Eine Reise nach Afrika kann weit und beschwerlich sein. Um die Klänge und den Charme des Kontinents einmal live zu erleben, lohnt ein Besuch im Hamburg. Der König der Löwen begeistert dort mit farbenfrohen Kostümen und einzigartiger Musik. Nicht nur für eingefleischte Disneyfans ein Feuerwerk der Gefühle und ein Fest für die Sinne.
Erkundigen Sie sich rechtzeitig, wenn Sie Tickets online kaufen möchten.

Der König und sein Königreich

Der kleine Simba zeigt schon sehr früh, das ein echter Löwe in ihm steckt. Das ganze Königreich schließt sich dem an und musiziert was das Zeug hält. Die Storyline basiert natürlich auf dem bekannten Walt Disney Film und Sie werden alten Bekannten begegnen. Natürlich dürfen auch die Widersacher nicht fehlen und es fliegen die Fetzen in ausgefallenen Kostümen. Der Oberbösewicht Scar strebt nach der Herrschaft des geweihten Landes und sorgt für ein atemberaubendes Finale.

Ein Genuss für Augen und Ohren

Das Musical ist ein echtes Bühnenkunstwerk und begeistert alle Altersklassen.
Gigantische Puppen und unfassbare Kostüme sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.
Die Klänge dieser einzigartigen Show machen dabei den eigentlichen Reiz aus. Pop Musik trifft auf afrikanische Rhythmen und sorgt für Gänsehaut. Schon ab dem ersten Akt beginnt eine Reise durch eine zauberhafte Welt, der Geist von Afrika wird auf der Bühne zum Leben erweckt. Eigens für dieses Musical, wurde ein Theater am Hamburger Freihafen errichtet und ist aus der Ferne bereits deutlich zu erkennen.
Über 2000 Menschen gleichzeitig, haben hier die Möglichkeit den Klängen Afrikas zu folgen. Das Theater ist gut mit dem Auto zu erreichen, sogar der Anfahrtsweg direkt über die Elbe ist möglich.

Wenn „Hakuna Matata“ Ihr Motto ist, dann sollten Sie schnellstens Ihre Tickets sichern und nach Hamburg reisen. Sie können Tickets online kaufen oder im Reisebüro, sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze.

Ein Gedanke zu „Der König der Löwen lädt in die Hansestadt“

  1. Da ich aus Afrika – Kenia komme, kann ich bestätigen das solch eine Reise gut geplant sein sollte. Jeder sollte sich vor solch einer Reise alle Informationen holen die er braucht.

    Gruß aus Kenia

      (Diesen Kommentar kommentieren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.