Italien Urlaub im schönen Portofino

Italien ist ein Land für Entdecker und Genießer. Es geht noch heute mit einem besonderen Lebensgefühl einher und begeistert seine Gäste ebenso wie die Einheimischen. Heute steht Italien für Genuss, Lebenslust und Dolce Vita. Der Italien Urlaub ist für viele Gäste einer der wenigen Zeiträume eines Jahres, der zu einer Auszeit vom Alltag einlädt.

Viele Urlauber konzentrieren sich beim eigenen Italien Urlaub auf bekannte Städte wie Rom. Doch auch abseits der klassischen Touristenwege hat man die Möglichkeit, Italien von einer außergewöhnlichen Seite kennenzulernen. Ein Beispiel hierfür ist das kleine Portofino, das an Schönheit kaum zu übertreffen ist.

Portofino befindet sich direkt an der italienischen Riviera und schafft es seine Besucher mit einer grandiosen Postkartenansicht zu verzaubern. Heute ist der Ort längst als Schönheitskönigin in Ligurien bekannt und genießt als solche auch ein beispiellos großes Interesse. Das Dorf erstreckt sich direkt an der felsigen-hügeligen Riviera des Landes.

Zu den Wahrzeichen von Portofino gehört noch heute der kleine Hafen, der ein wunderbares Gesamtbild zeichnet. Er hat sich über die Jahre hinweg zum historischen Wahrzeichen der Stadt entwickeln können. Portofino hat sich über Jahre hinweg zu einem der am meisten fotografierten Dörfer der Welt entwickeln können. Die Häuserfassaden wurden in den Farben Liguriens gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.