Jugendreisen im Sommer

Prüfungen, Referate und Projekte können den Schulalltag der Jugendlichen schon ziemlich stressig gestalten. Umso wichtiger ist es, dass sie in den Sommerferien mal so richtig entspannen können. Doch ist ein Urlaub mit den Eltern ist jedoch für die meisten Jugendlichen verdammt „out“. Sie wollen lieber zusammen mit ihren Freunden ein noch unbekanntes sowie fernes Land erkunden und wenn es möglich ist dabei Jugendliche aus anderen Nationen kennenlernen.

Jugendurlaube im Sommer werden deswegen immer beliebter. Solegro ist der größte Jugendreiseveranstalter. Das Team von Solegro.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Jugendlichen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten.

Von Hotels auf Mallorca, Sightseeing- Touren in Rom oder Parties am Balaton, Solegro hat den Jugendlichen viel zu bieten. Die Organisation des gesamten Urlaubs führt Solegro je nach Absprache mit den Jugendlichen durch und für eventuelle Fragen der Jugendlichen vor Ort steht stets ein kompetenter Reiseleiter zur Verfügung, der viele Insider-Tipps und die bekanntesten Sehenswürdigkeiten kennt. Damit wird der erste Urlaub ohne Eltern garantiert ein voller Erfolg!

Im Trend der Sommerreisen für Jugendliche stehen die spanischen Regionen Lloret de Mar, Mallorca, Calella und Barcelona aber auch Rimini sowie der Gold-und Sonnendstrand in Bulgarien ganz oben. Diese Regionen haben den Jugendliche eine Menge Spaß und Action zu bieten. Zum Entspannen bieten die traumhaften Strände genügend Möglichkeit. Für die nötige Abwechslung sorgt ein zahlreiches Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Jet-Skiing, Surfen, Schnorcheln oder Windsurfen. Für Shoppingtouren, Rundreise zu bekannten Sehenswürdigkeiten oder Boat-Trips ist ebenso gesorgt.

Urlaubsreisen günstig – Am beliebtesten bei den Jugendlichen ist das farbenfrohe Nachtleben. Zahlreiche Bars, Beachclubs und Discotheken sorgen für eine atemberaubende Partystimmung und bieten sich hervorragend zum Kontakte knüpfen mit anderen Jugendlichen an. Die Themen der Parties variieren stets – von Schaumparties bis Oldiefeiern bleibt einfach kein Wunsch der Jugendlichen offen. Die Balearen-Insel Mallorca bietet sich besonders gut für einen Partyurlaub an.

Mit diesen Zutaten wird der Urlaub jährlich für eine Vielzahl von Jugendlichen zu einem kleinen unvergesslichen Abenteuer.

4 Gedanken zu „Jugendreisen im Sommer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.